Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Studierende und Studieninteressierte können sich bei allen allgemeinen Fragen zum Studiengang und den Studieninhalten an die Studienfachberatung wenden. Informationen zum Bewerbungsprozess bei der Fakultät und Ansprechpartner finden Sie hier.


 

Sollten Sie darüber hinaus noch spezielle Fragen haben, stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung - 

Bei Fragen zur Studiengangsentwicklung, (Forschungs-)Netzwerken, Kooperationen u.ä.:

Prof. Dr. Ulrich Braukmann
braukmann{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Dr. Dominik Bartsch
bartsch{at}wiwi.uni-wuppertal.de



Bei Fragen zum Pflichtmodul Betriebswirtschaftliche Aspekte des Sustainability Management und zum Wahlpflichtmodul Risikocontrolling sowie den zugehörigen Seminaren:

Christian Danisch
Danisch{at}wiwi.uni-wuppertal.de



Bei Fragen zum Pflichtmodul International Corporate Governance sowie den zugehörigen Seminaren:

Samed Krüger
Krueger{at}wiwi.uni-wuppertal.de 



Bei Fragen zum Pflichtmodul Sustainable Transition Management sowie den zugehörigen Seminaren:

Aileen Reichmann
reichmann{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Dr. Dominik Bartsch
bartsch{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.

Das Wuppertal Institut

Wie lassen sich die Übergänge in eine nachhaltige Gesellschaft gestalten? Das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie verbindet in seiner Forschung Klima-, Umwelt- und Ressourcenaspekte und verknüpft ökologische Fragestellungen mit solchen des ökonomischen und gesellschaftlichen Wandels. Die Forschung greift auf die Wissensbestände von Natur-, Ingenieur-, Sozial-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften zurück. Als transdisziplinäre Wissenschaft bindet sie Akteure des Wandels aktiv ein.

Auch für den Masterstudiengang Sustainability Management sind die Arbeiten des Wuppertal Instituts von zentraler Bedeutung. So war das Institut maßgeblich beteiligt bei der Gründung und Gestaltung des Studiengangs und wirkt auch heute noch aktiv an der inhaltlichen Weiterentwicklung mit. Durch die enge Zusammenarbeit in Forschung und Lehre ergeben sich zudem für die Studierenden Praxiseinblicke in die Arbeiten einer modernen, transdisziplinären Forschungseinrichtung und damit auch in zahlreiche Drittmittelprojekte, welche sich auf sämtlichen politischen und unternehmerischen Ebenen bewegen.

Informationen zu laufenden sowie abgeschlossenen Projekten des Wuppertal Instituts finden Sie hier.